Reise Kalender

Reise finden

Nordseeküste - Altes Land - Hamburg

Sonntag, 26. Juli – Dienstag, 04. August 2020
Ort: Schleswig, Schleswig-Holstein, Deutschland
Kategorie: Ferienfahrten

Nordfriesische Inseln, Hafen- und Hansestädte

Sonntag, 26. Juli - Dienstag, 4. August 2020 ( 10 Tage )

Facettenreiches Norddeutschland! Entdecken Sie das endlose Wattenmeer mit dem faszinierenden Wechselspiel von Ebbe und Flut. Erleben Sie die Hansestadt Hamburg, die zweitgrösste Stadt Deutschlands und besuchen Sie im Alten Land das grösste zusammenhängende Obstanbaugebiet Nordeuropas.

Geniessen Sie Ihren Aufenthalt in Schleswig für vier Nächte und in Stade für drei Nächte!

Sonntag, 26. Juli (Zugerland - Goslar)
Früh am Morgen fahren Sie im ALBISSER-Komfortcar Richtung Norden. In Goslar, im Bundesland Niedersachsen, verbringen Sie die erste Nacht. Ihr Hotel befindet sich direkt an der Fussgängerzone der historischen Altstadt.

Montag, 27. Juli (Goslar - Schleswig)
Nach dem Frühstück geht es zügig nordwärts nach Schleswig. Sie beziehen Ihr Hotelzimmer für vier Nächte. Nachmittags werden Sie für eine Stadtführung in der bezaubernden Schleistadt erwartet. Dabei entdecken Sie auf dem Rundgang die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie der Dom, die Fischersiedlung Holm und das Rathaus mit dem Graukloster und bekommen einen ersten Eindruck der ehemaligen Wikingerstadt. Abendessen im Hotel.

Dienstag, 28. Juli (Ausflug Hallig Hooge)
Hallig Hooge ist wohl das meistbesuchte Eiland in der Nordsee. Ihr Name bedeutet „hohe Hallig“ und weil sie von einem kleinen Sommerdeich umgeben ist, gibt es hier zwei bis drei Mal im Jahr „Land unter“. Sie sind den Gezeiten und der Natur nirgends so nah wie hier. Mit Ross und Wagen erkunden Sie Hallig Hooge, besichtigen den historischen Königspesels, die Halligkirche und besuchen das Sturmflutkino. Anschliessend freie Zeit bis zur Rückfahrt mit dem Schiff nach Schlüttsiel und Fahrt mit dem Car zum Hotel.

Mittwoch, 29. Juli (Ausflug Sylt)
Mit der Reiseleitung fahren Sie nach Niebüll. Hier verladen wir auf den Autozug zur friesischen Insel Sylt. Sie kommen mittags in Westerland an und können sich hier verpflegen. Auf der Inselrundfahrt entdecken Sie die einzigartige Schönheit von Sylt mit den langen Stränden der Nordsee, den gepflegten Ferienorten und dem Wattenmeer. Verliebt in Sylt fahren Sie mit dem Autozug zurück und geniessen das Abendessen im Hotel in Schleswig.

Donnerstag, 30. Juli (Ausflug St. Peter-Ording - Leuchtturm Westerhever - Husum)
Fahrt mit dem Car nach St. Peter-Ording. Der beliebte Ferienort liegt auf der Halbinsel Eiderstedt direkt am Meer. Mit dem endlosen Strand und dem typisch platten Land gibt es hier immer etwas zu entdecken. Vor dem Ort Westerhever ragt seit über 100 Jahren der Leuchtturm, das Wahrzeichen der Halbinsel, in den ostfriesischen Himmel. Anschliessend besuchen Sie Husum. Krabbenkutter und leckere Nordseekrabben, maritimes Flair und gemütliches Einkaufen in der Altstadt. Die Hafenstadt Husum wird Sie begeistern! Rückfahrt nach Schleswig ins Hotel.

Freitag, 31. Juli (Schleswig - Stade)
Fahrt mit dem ALBISSER-Komfortcar in die Hansestadt Stade. Sie beziehen Ihr Hotelzimmer für drei Nächte und lernen bei einer Stadtführung die Stadt und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Lassen Sie sich verzaubern von den malerischen Fachwerkhäusern und entdecken Sie die schönsten Plätze des Stadtkerns.

Samstag, 1. August (Ausflug Hamburg)
Dieser Tag ist ganz der Hansestadt Hamburg gewidmet. Die bedeutende Hafenstadt, mit einem der grössten Umschlaghäfen weltweit, ist mit hunderten von Kanälen durchzogen und über die Elbe mit der Nordsee verbunden. Bei einer Führung mit norddeutschem Charme und Witz entdecken Sie die Stadt mit seinen vielen Gesichtern. Es bleibt genügend Zeit Hamburg selbst zu erleben und zu fühlen. Rückfahrt nach Stade und Abendessen im Hotel.

Sonntag, 2. August (Ausflug Altes Land mit Fleetkahnfahrt und Herzapfelhof)
Mit Ihrer Reiseleitung entdecken Sie Stade von der Wasserseite. Mit dem Fleetkahn schippern Sie entlang der Wallanlagen, welche die Innenstadt umsäumen. Umrahmt von idyllischer Natur wird Ihnen viel Historisches und Wissenswertes vermittelt. Mittagspause und anschliessend kurze Fahrt zum Herzapfelhof. Hier im Alten Land, dem grössten Obstanbaugebiet Norddeutschlands, dreht sich alles um den Apfel. Geniessen Sie eine Führung auf dem Hof mit Kaffee und typischem Altländer Obstkuchen. Rückfahrt nach Stade und Abendessen im Hotel.

Montag, 3. August (Stade - Jena)
Ein letztes „Moin, moin“ beim Frühstück im Hotel und Abreise nach Jena, wo Sie die letzte Nacht auf der Norddeutschland Reise verbringen.

Dienstag, 4. August (Jena - Zugerland)
Mit vielen bleibenden Bildern und schönen Erlebnissen verabschieden Sie sich aus Deutschland und fahren entspannt im ALBISSER-Komfortcar zurück in die Heimat.

Pauschalpreis: Fr. 2050.-

EZ-Zuschlag: Fr. 360.-

Bis 29. Februar 2020 Frühbuchungsrabatt Fr. 50.- pro Person

Unsere Leistungen
1 x Fahrt im gepflegten ALBISSER-Komfortcar

2 Chauffeure während der ganzen Reise

9 x Übernachtung/Halbpension

4 x Ganztagesreiseleitung am 3., 4., 5. und 8. Tag

Transfers auf die Inseln

1 x Kutschenfahrt auf Hallig Hooge

1 x Besuch Sturmflutkino

1 x Stadtführung Schleswig

1 x Stadtführung Hamburg

1 x Stadtführung Stade

1 x Fleetkahnfahrt Stade

1 x Führung Herzapfelhof inkl. zwei Stück Obstkuchen, Kaffee und Tee

QUIETVOX (Audio System)

Strassen- und Parkgebühren

Nicht inbegriffen
Obligatorische Annullations- und Assistanceversicherung (sofern nicht bereits versichert)

Bearbeitungsgebühr Fr. 15.- pro Rechnung

download pdf