mit uns fahren Sie besser!

Apulien

Ursprüngliches Süditalien

Apulien, der „Absatz“ des italienischen Stiefels, ist eine zauberhafte Region. Abseits der grossen Touristenströme entdecken wir einen Landstreifen im Meer mit kultureller und landschaftlicher Schönheit. Zauberhafte Küsten, unberührte Strände mit glasklarem, türkisschimmerndem Wasser, Olivenbäumen, leuchtend weissen Städtchen auf den Hügeln, Reben und Gemüsekulturen erwarten Sie. Wir entdecken ein unbekanntes Italien mit kegelförmigen, weissgekalkten Trullis in Alberobello sowie gewaltige Denkmäler in Barock und Romantik in den Städten. Bella Italia heisst Sie mit einem attraktivem Rahmenprogramm und mit viel Sonne und Wärme willkommen.

Sonntag, 7. Mai
Fahrt via Tessin nach Italien vorbei an Mailand durch die fruchtbare Poebene, Parma – Bologna – Florenz nach Chianciano Terme.

Montag, 8. Mai
Weiterreise südwärts an Rom und Neapel vorbei geht’s Richtung adriatisches Meer. Gegen Abend erreichen Sie Ihr Hotel in der Nähe von Ostuni.

Dienstag, 9. Mai
Nach dem Frühstück fahren Sie in das malerische, mittelalterliche Städtchen Ostuni. Ostuni ist schon von weitem sichtbar. Auf einem Hügel liegend ist die weisse Stadt eine gute Orientierungshilfe, vom Land wie auch vom Meer aus. In der Altstadt sind alle Häuser weiss gekalkt, eine andere Farbe ist nicht erlaubt. Die historische Altstadt schmiegt sich an einem Hügel empor. Die Wohnhäuser sind teilweise in den Fels geschlagen und werden von Rundbögen gestützt, eine ganz typische Bauweise, die das Stadtbild von Ostuni prägt. Weiter geht’s ins Gebiet der „Trulli“. Die eigenartigen, weiss gekalkten Steinhäuser mit ihren kegelförmigen Dächern sind hier überall zu sehen. Optischer Höhepunkt ist Alberobello, die Stadt der 1000 Trulli. Am Nachmittag besuchen wir die Märchenwelt der Tropfsteinhöhlen von Castellana bevor es zu Ihrem Hotel zurück geht.

Mittwoch, 10. Mai
Besichtigung des Castel del Monte. Das Castel thront majestätisch über den Olivenhainen. Mit seinem achteckigen Grundriss wirkt es wie ein vollkommener Kristall. Anschliessend fahren Sie an die Adria nach Trani. Eine wunderschöne Stadt mit altem Stadtkern, der Besucher in die Zeit des Mittelalters zurück versetzt. Die Architektur mit herrlichen Palazzi, Kirchen und vor allem der beeindruckenden Kathedrale ist eines der Highlights der apulischen Stadt. Das heutige Abendessen wird Ihnen von einer Metzgerei zubereitet. Sie werden in einem einfachem aber typischen Lokal verköstigt.

Donnerstag, 11. Mai
Heute gastieren Sie in den wichtigsten zwei Ortschaften der Halbinsel Salento: Lecce und Otranto. Lecce ist eine der schönsten Städte Süditaliens und gleichzeitig Hauptstadt des italienischen Barocks. Otranto, an der Meerenge der Adria zum Ionischen Meer gelegen, hat eine lange Tradition als Hafenstadt und mutet schon fast griechisch an. Auf einem Landgut geniessen Sie ein Mittagsimbiss.

Freitag, 12. Mai
Wahrzeichen der Stadt Matera sind die Sassi, in Tuffstein gehauene Höhlenwohnungen, in denen die Menschen bis in die 1950er Jahre lebten. Übrigens: Matera war im 2019 Kulturhauptstadt Europas! In einem rustikalen Gutshof erwartet Sie eine Öl- und Weinprobe mit einem kleinen Imbiss. Zum Abschluss besuchen Sie noch das Trulli-Dorf Locorotondo, ein kreisförmiger Ort auf einem Hügel, ein wahres Gesamtkunstwerk.

Samstag, 13. Mai
Nach erlebnisreichen Tagen in Apulien verlassen Sie Torre Canne. Via Bari, der Adria entlang, treffen Sie gegen Abend im Raum Pesaro zur letzten Reiseübernachtung in Ihrem Hotel ein.

Sonntag, 14. Mai
Die Heimfahrt führt Sie durch die Lombardei ins Tessin zurück ins Zugerland.


Pauschalpreis:     Fr.  1590.- 
EZ-Zuschlag:        Fr.    370.-


Unsere Leistungen
★ Fahrt im gepflegten ALBISSER-Komfortcar
★ 7 x Übernachtung mit Frühstück
★ 6 x Abendessen im Hotel
★ 1 x typisches Abendessen in einer Metzgerei
★ 2 x Mittagsimbiss mit Getränken
★ Öl- und Weinprobe mit kleinem Imbiss
★ Eispause in Trani
★ 4 x Ganztagesreiseleitung
★ Diverse Eintritte
★ QUIETVOX (Audio System)
★ Strassen- und Parkgebühren

Nicht inbegriffen
★ Obligatorische Annullations- und Assistanceversicherung
    (sofern nicht bereits versichert)
★ Bearbeitungsgebühr Fr. 15.- pro Rechnung

 

 

Reise in Kürze

Start Datum 07-05-2023
End Datum 14-05-2023