Reise Kalender

Reise finden

Schlemmerparadies Weinviertel-Waldviertel-Mostviertel

Montag, 17. Juni – Freitag, 21. Juni 2019
Ort: Straß im Straßertale, Niederösterreich, Österreich
Kategorie: Ferienfahrten

A Glaser’l in Ehren…

Montag, 17. Juni 2019 - 21. Juni 2019 ( 5 Tage )

Niederösterreich, im Herzen Europas, zog schon immer Menschen und Mächte an, die für eine bewegte Geschichte und ein reiches Kulturerbe sorgten. Die besondere geographische Lage und das Zusammentreffen verschiedener Klimazonen brachten eine unvergleichliche Vielfalt von Landschaftstypen hervor. Auenwälder und Steppen, Almen und Seen, Schluchten und Hügellandschaften, Flusstäler und Moore treffen hier an der Donau aufeinander und präsentieren sich so mit dem Wald-, Wein- und Mostviertel. Am Südrand des Waldviertels unmittelbar an der Grenze zum Weinviertel befindet sich Strass. Ideal gelegen, um das Schlemmerparadies zu entdecken, und die Abende bei einem „Glaser’l in Ehren“ genussreich ausklingen zu lassen. Im idyllischen Ortskern von Strass, im Strassertale, erwartet Sie Ihr Hotel. Hier dürfen Sie sich nachereignisreichen Entdeckungstouren erholen und entspannen.

Montag, 17. Juni
Anreise im ALBISSER-Komfortcar Richtung Osten ins Schlemmerparadies des südlichen Waldviertels nach Strass. Zimmerbezug und ein erstes Abendessen erwartet Sie.

Dienstag, 18. Juni
Nach dem Frühstück besuchen Sie eine Mostelleria. Nebst Birnenspezialitäten werden hier auch Bio-Destillate und köstlicher Vodka hergestellt. Nach diesem hochprozentigen Erlebnis, fahren Sie weiter zum Genussbauernhof Distelberger. Auch hier dreht sich alles um Birnenmost und um seine vielfältigen Produkte. Nach dem Mittagessen vernehmen Sie bei einem Glaser‘l Most das eine oder andere Geheimnis der Mostbarone. Den heutigen Tag runden wir bei einem Besuch im Kuhhotel bei den Wilhelmsburger Hoflieferanten ab. Kuhwellness zahlt sich aus, denn glückliche Tiere geben die beste Milch! Rückfahrt nach Strass und Abendessen im Hotel.

Mittwoch, 19. Juni
In der Oelmühle Gilli wird Ihnen heute erklärt, wie Lein- und Hanfoel gepresst wird und Sie dürfen davon kosten. Von der Oelmühle fahren Sie weiter zur Windmühle. Hoch über der Stadt Retz thront ihr Wahrzeichen, die Windmühle. Noch immer betriebsfähig, steht sie jetzt unter Denkmalschutz. Anschliessend erwartet Sie eine köstliche Heurigenplatte zum Mittagessen. Nach einem kurzen Spaziergang ins Stadtzentrum, tauchen Sie in die grössten historischen Kelleranlagen Österreichs ab. Im unterirdischen Labyrinth von 21 km Länge lagern die Bürger von Retz schon seit dem 13. Jh. ihre edlen Tropfen. Eine Kostprobe veranschaulicht die Jahrtausend alte Weingeschichte.

Donnerstag, 20. Juni
Mit allen Sinnen erfahren Sie heute alles rund um die Herstellung von Tee und Gewürzmischungen. Nach dem Mittagessen im hauseigenen Bio-Gasthaus geht es weiter ins Mohndorf Armschlag. Hier im Waldviertel hat der Mohnanbau eine lange Tradition, welche Sie in einer Ton-Bild-Schau vermittelt bekommen. Sie besichtigen den Mohngarten und das längste Mohnblumenbild der Welt. Vielleicht steht Ihnen danach der Sinn nach einem Besuch beim Mohnwirt Neuwiesinger, dessen Mohnspeisen eine Sünde wert sind. Der krönende Abschluss bildet heute im Hotel ein Weinmenü mit kommentierter Weinverkostung.

Freitag, 21. Juni
Nach dem Frühstück verabschieden Sie sich vom Schlemmerparadies und fahren zurück in die Heimat.

Pauschalpreis Fr. 960.-

EZ-Zuschlag Fr. 120.-

Unsere Leistungen
Fahrt im gepflegten ALBISSER-Komfortcar

4 x Übernachtung im 4-Sterne Hotel im Doppelzimmer

4 x Frühstücksbuffet

3 x Abendessen

1 x 4-Gang Weinmenü mit Weinverkostung (3 Weine)

1 x Führung und Degustation in der Mostelleria

1 x Mittagessen mit Mostverkostung beim Mostbaron Distelberger

1 x Erlebnis-Hofrundgang bei den Wilhelmsburger Hoflieferanten

1 x Eintritt und Führung Oelmühle Gilli inkl. Verkostung

1 x Führung Windmühle Retz

1 x Heurigenmittagessen mit kalter Platte und Gebäck

1 x Kellerführung in Retz mit Degustation eines Weines

1 x Eintritt und Führung Sonnentor Erlebnis inkl. Verkostung

1 x Mittagessen im Bio-Gasthaus „Leibspeis“ bei Sonnentor

1 x Führung durch das Mohndorf Armschlag

QUIETVOX (Audio System)

Strassen- und Parkgebühren

Nicht inbegriffen
Obligatorische Annullations- und Assistanceversicherung (sofern nicht bereits versichert)

Bearbeitungsgebühr Fr. 15.- pro Rechnung

download pdf